Gin Sul-Macher Stephan Garbe: „Muss man halt fighten.“

Stephan Garbe ist der Mann hinter Gin Sul, eine von Hamburgs bekanntesten Ginmarken, erkennbar an den weißen Tonflaschen mit den blauen Lettern darauf.

Einige von Euch haben ihn vielleicht schon in unserem Magazin „Der Hamburger“ entdeckt. Wie so manchen unserer Podcast-Gäste haben wir ihn dort bereits ein mal porträtiert. 2013 hat Stephan in HH-Altona seine Destille errichtet. 2018 kaufte sich Jägermeister ein in das Unternehmen. Wäre nicht Corona, das Leben liefe gut für Stephan Garbe. Er hat Glück gehabt, sagt er. Aber Glück alleine macht noch keine Craft-Destille. Bisschen Know-how braucht es da auch. In seinem ersten Leben war Stephan Werber und Politik-Marketer. Viel Klimbim um Gin: Stephan Garbe über Ziele, Träume und Extrarunden.

Foto: © Markus Schwarze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.