Johannes King: Feine Nase

„Meerig, jodig salzig und immer mit ein bisschen Kohlensäure“, so schmeckt für ihn Sylt. Über zwanzig Jahre hat King im Söl’ring Hof gekocht, zwei Sterne auf die Rantumer Düne geholt. Ende 2021 hat er den Herd dort seinem Nachfolger Jan Philipp Berner überlassen, doch der Insel bleibt der geborene Schwarzwald-Bub treu: zu verlockend der Wechsel der Jahreszeiten und die regionalen Aromen. Seiner feinen Nase gönnt er keine Pause, hat seine liebsten Rezepte im neuen Kochbuch ‚King kocht‘ niedergeschrieben und vertreibt Feinkost in Keitum.

Links:

johannesking.de

Foodtalker Podcast

Der Hamburger

Foto: ©Luzia Ellert/Südwest Verlag 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.